Fragen + Sparen

Bei Ihrem verlässlicher Mailing Partner

Häufig gestellte Fragen

Sie haben weitere Fragen? Bitte senden Sie uns diese per , wir werden sie gerne beantworten.

  • Macht ihr so etwas?

    Was gemacht werden kann, wird auch gemacht!

  • Welche Arbeit nehmt Ihr mir ab?

    Standardmäßig holen wir Ihre auszusendenden Artikel von Ihnen ab und stellen sie den gewünschten Kunden zu.

    • Wir bieten Ihnen gerne auch den Druck an,
    • fertigen auf individuellen Wunsch das Layout an,
    • optimieren Ihre Adressen und recherchieren bei kleineren Adressmengen im Internet für Sie,
    • besorgen Adressen von Adressenverlagen, oder die "Gelben Seiten" von Herold,
    • .... oder vieles mehr worum Sie sich nicht selbst kümmern möchten.
  • Kuvertiert ihr auch
    Sonderformate?

    Da wir sowohl händisch als auch maschinell kuvertieren, können wir alle Formate verarbeiten - sogar achteckige! Auch bei der Beschaffung von Kuverts in verschiedensten Sonderformaten sind wir Ihnen gerne behilflich.

    Beispiele f├╝r unsere au├čergewöhnliche Felxibilität finden Sie hier ┬╗.

  • Kann jeder einzelne meiner Briefe individualisiert werden?

    Auf Wunsch bekommt jeder Kunde einen Brief mit dem von Ihnen gew├╝nschten individuellen Inhalt. Unser Vorschlag: am Ende des Briefs werden die Beilagen aufgez├Ąhlt.

  • Welche Formate könnt ihr einschweissen?

    Standardmäßig alles zwischen A4 und A5 bis zu einer Dicke von ca. 1 cm. Wenn Ihr Produkt dünner ist, sind auch kleinere oder ein wenig größere Formate leicht möglich. Sonderformate wie zum Beispiel Prospekte mit runden Enden auf Anfrage, diese hängen von der Größe, Dicke und vom Gewicht ab.

  • In welchem Format sollten Druckdaten für den Offset-Druck bereitgestellt werden?

    Nicht verzagen wenn Ihnen der folgende Satz zu technisch erscheint, wir helfen Ihnen gerne rasch und einfach persönlich unter +43 (01) 895 59 10.

    Am besten wäre eine Bereitstellung als PDF-Datei im Farbraum CMYK, bei randlosem (abfallendem) Druck einen Überfüller von mindestens 2mm hinzufügen.

    Natürlich nehmen wir auch andere Dateiformate, diese werden von uns in ein PDF umgewandelt. Auch hier erhalten Sie vor dem Druck einen Bürstenabzug zur Kontrolle, und erst nach Ihrer Freigabe werden die Daten zum Druck weitergegeben.

  • In welchem Format sollen Adressdaten zur Verfügung gestellt werden?

    Die Bereitstellung der Daten als Excel-Datei wäre optimal.

    Gerne nehmen wir aber auch Dateiformate wie .txt, .csv oder ähnliches, hier ist allerdings Vorsicht geboten ÔÇô oft werden Umlaute oder verschiedene Sonderzeichen nicht korrekt übernommen.

  • Was sind häufige Fehler bei beigesellten Adressdaten?

    • Firmennamen und Nachnamen (bei Personen ohne Firmenname) in derselben Spalte bitte vermeiden ÔÇô eine persönliche Anrede in einem Brief wird dadurch sehr schwer umsetzbar oder sogar unmöglich.
    • Vermeiden sie es, Haus- und Türnummer der Stra├čen in eine eigene Spalte zu setzen. Sollten die einzelnen Felder nicht korrekt definiert sein, k├Ânnen Sie im Serienbrief die tollsten Überraschungen erleben: zb. wird dann aus 1. Spalte "Mustergasse" und 2. Spalte "6/8ÔÇť schnell mal die "Mustergasse 6. August". Am besten also ÔÇ×Mustergasse 6/8ÔÇť in eine gemeinsame Spalte schreiben.
    • Bei Auslandsadressen bitte immer auch Land bzw. Länderkennung anfügen ÔÇô ein nachträgliches Aussortieren ist meistens sehr aufwendig.
    • Anrede, Titel, Vor- und Zuname am besten in getrennten Spalten, um ein personalisieren der Anredezeile in Briefen einwandfrei möglich zu machen.
    • Die Kopfzeile einer Excel-Adressdatei könnte also etwa so aussehen:
      Firma1 | Firma2 | Anrede | Titel | Vorname | Zuname | Stra├če | PLZ | Ort | Land
  • Prüft ihr meine Adressen?

    Auf Wunsch, ja. Bitte bei der Anfrage angeben, was alles geprüft werden soll. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

  • Kann das Adressbild von euch optimiert werden?

    Manchmal steht ein sehr langer Firmenname in der ersten zeile, in der zweiten nur mehr ein zusatz wie z.B. Gmbh. solche adressen k├Ânnen von uns zu ansprechenderen Bl├Âcken manuell umgebrochen werden.

  • Wo bekomme ich Kartons und F├╝llmaterial?

    Kartons und F├╝llmaterial bieten wir gerne mit an.

    Vielleicht f├Ąllt uns ja noch etwas ein, wie wir ihre Produkte besser gesch├╝tzt (oder g├╝nstiger) versenden k├Ânnen...

  • Kann jedes meiner Pakte individuell zusammengestellt werden?

    Selbstverst├Ąndlich. So k├Ânnen Sie Ihre Aussendung auf die Erfordernisse Ihrer Kunden genau anpassen.

  • Gibt es Dinge, die ihr nicht versendet?

    Grunds├Ątzlich nein, wir versuchen nat├╝rlich, die W├╝nsche unserer Kunden bestm├Âglich zu erf├╝llen. Allerdings werden wir hier von diversen Vorschriften etwas eingeschr├Ąnkt.

    Der Versand von Feuerzeugen, Streichholzbriefchen oder anderen leicht oder selbst entz├╝ndlichen Stoffen ist aus Sicherheitsgr├╝nden als Info.Mail verboten.

    Gerne beraten wir Sie ├╝ber Alternativen, diese sind allerdings in der Regel sowohl bei Verpackung als auch Porto wesentlich teurer.

    Um eventuelle ├ťberraschungen in der Auftragsabwicklung zu vermeiden, empfehlen wir bei ausgefalleneren Dingen (am besten vor dem Produktionsstart des fraglichen Teils) eine Kontaktaufnahme und Abkl├Ąrung der M├Âglichkeiten.